Gibt der Generalunternehmer Änderungen über das laufende Projekt bekannt - ändert sich z. B. das Submissionsdatum oder werden weitere Dokumente veröffentlicht - generiert unser System eine Nachricht, die automatisch an Sie als Nachunternehmer versendet wird.

Dabei erhalten Sie nur eine Benachrichtigung, wenn Ihr Status auf Gesehen, Geöffnet, Akzeptiert oder Unentschlossen gesetzt ist - also wenn Sie noch Interesse an der Ausschreibung haben. Falls der Status noch auf Eingeladen gesetzt ist, werden die Nachunternehmer nicht über Änderungen informiert, da die ursprünglichen Projektdetails nicht gelesen wurden.

War diese Antwort hilfreich für dich?